Antonio Afonso | Blog
23008
page,page-id-23008,page-template,page-template-blog-large-image,page-template-blog-large-image-php,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

GlassyDur Basaltica

Heute möchten wir Ihnen ein neues Produkt aus der Glassy Dur® Reihe präsentieren. Die neue Plattenoberfläche Glassy Dur® Basaltic ist eine getreue Wiedergabe von basaltischem Steinmauerwerk der Kanaren. Glassy Dur-Basaltic bietet eine fast originalgetreue Wiedergabe der Farbtöne des natürlichen Basaltic-Steins.
GlassyDur Basáltica

Dieses Produkt ermöglicht eine realgetreue Imitation von taditionellem Mauerwerk aus Naturstein. Nicht nur dank seiner ästhetischen Oberfläche, sondern auch wegen seinem neuen Zusammensteck-System ist dieses Produkt gegenüber den sonstigen Glassy Dur-Produkten besonders hervorzuheben. Darüber hinaus, wie alle Glassy Dur® Produkte, handelt es sich hierbei um ein ökologisches Baumaterial, mit hoher Biegefestigkeit, das zudem widerstandsfähig gegenüber Zug, Aufschlag und Erosion ist. Es ist feuerbeständig, wasserdicht, rostfrei, wärmeisolierend, schalldämmend und kostengünstig, gegenüber der Anschaffung des echten Natursteins.

Icodense UD hat einen neuen Sponsor

GlassyDur IcodenseSport Union Icodense informiert darüber, dass ein Sponsor-Vertrag mit einem aus Icod stammenden Unternehmen geschlossen werden konnte. Der Name des Vertreters der Teams für alle Kategorien wird während der Saison 2016-17 “Glassy Dur UD Icodense” sein. Der neue Vorstand bestehend aus Jesus Manuel Hernandez (Präsident), José David Alonso (Vizepräsident), Mario Abreu (Vizepräsident 2.), Juan Ramon Arencibia (Sekretär), Pedro Gonzalez (Schatzmeister ) und die weiteren stimmberechtigten Mitglieder bestätigen, dass man die Saison mit neuen Hoffnungen, Herausforderungen und Zielen beginnt. Hierfür hat der Verein eine Reihe von Neuspielern verpflichtet, hervorzuheben sind Rubén Rosquete und Alexis de Paz (Ex-Spieler des CD Tenerife). Außerdem gab es eine Reihe von Vertragsverlängerungen von bedeutenden Spielern der vergangenen Saison.

Quelle: eldeportivo.es